Polizei Düren

POL-DN: 030325 -2- Kradfahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - 030325 -2- Kradfahrer schwer verletzt

    Linnich - Am Montagabend, gegen 20.15 Uhr, fand eine Verkehrsteilnehmerin in einem Feld an der L 228 zwischen Lindern und Linnich einen schwerverletzten Kradfahrer. Sie verständigte die Rettungskräfte und die Polizei. Der 49-jährige Mann aus Linnich wurde nach der Erstversorgung mit dem RTW ins Klinikum gefahren. Am Krad entstand ein geschätzter Schaden von 6.000 Euro.

    Nach ersten Ermittlungen befuhr der 49-Jährige mit seinem Motorrad die L 228 von Linnich nach Lindern. In einer leichten Linkskurve geriet er nach rechts von der Fahrbahn und fuhr in das tiefer gelegene Feld. Hier überschlug er sich mehrfach und wurde aus dem Sitz geschleudert.

Der Biker war bei der Unfallaufnahme nicht ansprechbar. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Das Krad wurde zwecks technischer Überprüfung sichergestellt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: