Polizei Düren

POL-DN: 030210 -5- Junge Einbrecher im Supermarkt

    Düren (ots) - 030210 -5- Junge Einbrecher im Supermarkt

    Düren - In der Nacht zum Samstag wurden ein 20-jähriger Dürener und sein 18-jähriger Begleiter aus Euskirchen auf frischer Tat bei einem Einbruch in einem Supermarkt in Rölsdorf erwischt.

    Die beiden jungen Männer waren nach 02.00 Uhr über das Dach in den Supermarkt eingestiegen. Als sie den Markt mit ihrer Beute, verschiedene Gebrauchsgegenstände und Elektroartikel, wieder auf dem Einstiegswege verlassen wollten, wurden sie von der Polizei erwartet und festgenommen. Die danach durchgeführten Ermittlungen ergaben, dass der 20-jährige Dürener zusammen mit dem Bruder seines Mittäters wenige Stunden zuvor schon einmal in den Supermarkt eingestiegen war und Telefone und eine Kamera aus dem Bürotrakt entwendet hatte. Dieser Mittäter konnte ebenfalls festgenommen werden und auch die Beute aus dem ersten Einbruch wurde aufgefunden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aachen wurde der 20-jährige Dürener dem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ. Gegen die Erfüllung von Auflagen wurde der Haftbefehl aber außer Vollzug gesetzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: