Polizei Düren

POL-DN: 030124 -5- Unter Auflieger gefahren - Fahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - 030124 -5- Unter Auflieger gefahren - Fahrer schwer verletzt

    Vettweiß - Schwer verletzt wurde am Donnerstagmittag ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Niederzier bei einem Verkehrsunfall auf der L 264. Er musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert werden.

    Ein 51-jähriger Mann aus Krefeld befuhr gegen 11.55 Uhr mit einem Sattelschlepper mit Auflieger die L 264 von Frauwüllesheim in Richtung Kelz. An der Einmündung eines Verbindungsweges nach Jakobwüllesheim beabsichtigte er nach rechts einzubiegen. Der 41- Jährige befuhr zur gleichen Zeit ebenfalls die Landstraße von Frauwüllesheim nach Kelz. Ortsausgang Frauwüllesheim überholte er zwei vorausfahrende Fahrzeuge. Beim Wiedereinscheren auf die rechte Fahrspur fuhr er ungebremst unter den Auflieger des einbiegenden LKW. Trotz ausgelöstem Airbag zog er sich schwere Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Sachschaden wird auf 14.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: