Polizei Düren

POL-DN: 030124 -4- Wohnungsbrand

    Düren (ots) - 030124 -4- Wohnungsbrand

    Jülich - Donnerstagabend, gegen 17.00 Uhr, kam es in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses in der Linnicher Straße zu einem Wohnungsbrand. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt.

    Nach ersten Ermittlungen wollte sich der 12-jährige Sohn der Wohnungsinhaberin Pommes Frittes zubereiten und stellte den Fetttopf auf die Gasflamme. Während er sich im Wohnzimmer befand, fing offensichtlich die leere Verpackung der Pommes Feuer. Als der Junge dies bemerkte, schaltete er den Gasherd aus und verließ die Wohnung. Er informierte die anderen Hausbewohner und verständigte die Feuerwehr. Diese konnte den Brand löschen und ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindern.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: