Polizei Düren

POL-DN: 030107 -4- Unfall unter Alkoholeinwirkung verursacht

    Düren (ots) - 030107 -4- Unfall unter Alkoholeinwirkung verursacht

    Düren - Am Montagabend verursachte ein 44 Jahre alter Mann einen Verkehrsunfall. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Der durchgeführte Alcotest ergab einen AAK-Wert von 0,77 mg/l. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

    Der 44-Jährige aus Nörvenich war gegen 22.40 Uhr mit seinem Pkw auf der Fahrt über die Kölner Landstraße in Richtung Merzenich. In Höhe des Hauses 268 prallte er mit dem Pkw gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Wagen. Sein Fahrzeug wurde herum geschleudert und blieb quer auf der Fahrbahn stehen. Anschließend konnte er das Auto am Fahrbahnrand abstellen. Anschließend begab er sich in eine in der Nähe stehende Telefonzelle, wo er von den alarmierten Polizeibeamten angetroffen wurde. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 3.500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: