Polizei Düren

POL-DN: 030103 -4- Pkw landete auf dem Dach

    Düren (ots) - 030103 -4- Pkw landete auf dem Dach

    Vettweiß - Ein 44 Jahre alter Autofahrer und seine beiden Kinder wurden bei einem Unfall am Donnerstagabend leicht verletzt, als sich der Wagen in Höhe von Gut Veitzheim überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Die Verletzten wurden mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

    Der Mann war gegen 21.15 Uhr mit seinem Pkw auf der Fahrt über die K 28 von Soller in Richtung Vettweiß. Er gab an, dass sein Fahrzeug kurz vor Gut Veitzheim von einer Sturmböe erfasst und nach rechts auf den Grünstreifen gedrückt worden sei. Nachdem er den Wagen zurück auf die Straße gelenkt bekommen habe, sei er durch Übersteuern wieder nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nun habe er die Gewalt über das Auto verloren, sei in den Straßengraben geraten und gegen einen Grundstückszaun und ein Regendurchlassrohr gestoßen. Dadurch habe sich das Auto überschlagen. Der Wagen blieb total beschädigt in Höhe von gut Veitzheim auf dem Dach liegen. Der Gesamtschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: