Polizei Düren

POL-DN: 021220 -2- Radfahrer angefahren - Pkw-Fahrer flüchtete

    Düren (ots) - 021220 -2- Radfahrer angefahren - Pkw-Fahrer flüchtete

    Düren - Heute Morgen, gegen 05.55 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Mann aus Düren mit seinem Fahrrad die Kreuzstraße in Richtung Arnoldsweilerstraße. An der Einmündung bog er nach links in Richtung Stadtmitte ein. Hierbei wurde er von einem Pkw erfasst, der die Arnoldsweilerstraße in Richtung Schoellerstraße befuhr. Der 20- Jährige kam zu Fall und verletzte sich leicht. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Nach eigenen Angaben fuhr der Radfahrer bei Grün in den Kreuzungsbereich. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Pkw mit DN- Kennzeichen gehandelt haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: