Polizei Düren

POL-DN: 021118 -3- Ladendieb zog durch Düren

    Düren (ots) - 021118 -3- Ladendieb zog durch Düren

  Düren - Am Samstagmittag wurde ein Ladendieb durch aufmerksame Zeugen gestellt und der Polizei übergeben. Der Mann wurde nach Vernehmung wieder entlassen.

  Gegen 12.00 Uhr beobachteten zwei Kaufhausdetektive einen 35- jährigen Mann, der in Düren wohnhaft ist, als er in einem Modengeschäft eine Lederjacke entwendete. Anschließend ging die Person in das Geschäft eines Versandhandels und nahm dort unbemerkt einen Radiorekorder an sich. Die Detektive stellten nun den Dieb und übergaben ihn der Polizei. Bei der Durchsuchung seiner Person und der von ihm mitgetragenen Taschen wurde weiteres Diebesgut aufgefunden. Es kamen noch weitere Jacken, Bücher und Parfüm zum Vorschein.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: