Polizei Düren

POL-DN: 021009 -1- Unbekannter Mann erbeutete Bargeld

    Düren (ots) - 021009 -1- Unbekannter Mann erbeutete Bargeld

  Jülich - Am Dienstagmittag erbeutete ein bisher unbekannter Mann aus einem Büro eines Möbelgeschäftes in der Kurfürstenstraße Bargeld.

  Der Täter war unbemerkt in das im Erdgeschoss des Geschäftes befindliche Büro gelangt. Dort hatte er in einer Kasse und in einer Handtasche Bargeld gefunden. Als er von einer 43-jährigen Verkäuferin überrascht wurde, drückte er diese zur Seite und flüchtete mit dem Geld. Nach Aussagen von Zeugen lief er über die Kurfürstenstraße in Richtung Krankenhaus davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Mann führte nicht zum Erfolg.

  Der Täter wird als etwa 25 Jahre alt, etwa 190 cm groß, dunkelblondes Haar und mit schlanker, jedoch athletischer Figur beschrieben. Er war mit einer schwarzen Lederjacke, einer dunklen Jeanshose und schwarzen Schuhen bekleidet.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Jülich unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: