Polizei Düren

POL-DN: 020814 -2- Raub im Park

    Düren (ots) - 020814 -2- Raub im Park

  Düren - Ein 17-Jähriger aus Düren ging am Dienstagvormittag durch den Theodor-Heuß-Park in Richtung Stadthalle, nachdem er zuvor das Gebäude einer Bank in der Schützenstraße verlassen hatte. Als er den Verbindungsweg zur Moltkestraße benutzen wollte, stellten sich ihm plötzlich drei junge Männer in den Weg, hielten ihn fest und zogen ihm die Geldbörse aus der Hosentasche. Daraus entnahmen sie einen kleinen Bargeldbetrag. Anschließend warfen sie die Geldbörse weg und flüchteten in Richtung Innenstadt. Die Täter sollen ca. 19 bis 20 Jahre alt gewesen sein und südländisches Aussehen gehabt haben. Die Personenbeschreibung lautet:

1. Täter: kurzes Haar (Igelschnitt), bekleidet mit beigefarbenem Pulli, blauer Jeanshose, führte dunkelgraues Fahrrad (wahrscheinlich Marke Merida) mit

2. Täter: kurzes, glattes, gegeltes Haar mit Mittelscheitel, bekleidet mit dunkelrotem Sweatshirt mit schwarzem Querbalken, schwarzer Jeanshose, führte silberfarbenes Fahrrad mit

3. Täter: bekleidet mit blauer Baseballkappe, blauem Hemd mit weißem T-Shirt darunter, silberglänzender, weiter Hose, führte Kickboard mit

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: