Polizei Düren

POL-DN: 020717 -6- (Kreuzau) Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

    Düren (ots) - 020717 -6- (Kreuzau) Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

  Kreuzau - Am frühen Dienstagabend befuhr ein 72 Jahre alter Mann   Kreuzau mit seinem Pkw die Kreisstraße 32 zwischen Üdingen und   Kreuzau und geriet ausgangs einer leichten Rechtskurve auf die   Gegenfahrbahn. Hier stieß er mit dem Pkw einer 51-jährigen Frau aus   Nideggen zusammen, welche die Straße in Gegenrichtung befuhr. Beide   Personen wurden beim Zusammenstoß so schwer verletzt, dass sie nach   notärztlicher Erstversorgung am Unfallort zur stationären Behandlung in das Krankenhaus Lendersdorf verbracht werden mußten. Beide   Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mußten   abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 4.000 Euro   geschätzt. Da bei dem 72-Jährigen der Verdacht auf Medikamenteneinnahme  bestand, wurde zur Beweissicherung eine Blut- und Urinprobe  veranlaßt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: