Polizei Düren

POL-DN: 020703 -3- (Jülich) Lkw-Fahrer bei Verkehrsunfall unter Alkoholverdacht

    Düren (ots) - 020703 -3- (Jülich) Lkw-Fahrer bei Verkehrsunfall unter Alkoholverdacht

    Aldenhoven - Ein 37 Jähriger aus Harsleben befuhr mit seinem   Sattelzug am Dienstagnachmittag in Aldenhoven die Straße "Am Alten   Bahnhof", um an der Einmündung zur Kapuzinerstraße nach links   abzubiegen. Zur gleichen Zeit musste eine 35 jährige Frau aus   Aldenhoven, die die Straße "Am Alten Bahnhof" in Gegenrichtung mit   ihrem Pkw befuhr, verkehrsbedingt in Höhe der Kapuzinerstraße   anhalten. Beim Abbiegen geriet der Lkw gegen das Heck des Pkw. Es   entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 2.000  .  Bei der Aufnahme des Verkehrsunfalles stellten die Polizeibeamten in  der Atemluft des Lkw-Fahrers Alkohol fest. Es wurden Blutproben   entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: