Polizei Düren

POL-DN: 020515 -2- (Hürtgenwald) Alleinunfall- Mofafahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 020515 -2- (Hürtgenwald) Alleinunfall- Mofafahrer leicht verletzt Hürtgenwald - Dienstagabend, gegen 20.45 Uhr, befuhr ein 15-Jähriger aus der Gemeinde Hürtgenwald mit seinem Mofa in einem Pulk von drei Mofafahrern die Holzstraße im Ortsteil Straß von der Dorfstraße in Richtung Maubacher Straße. Auf der Holzstraße ist in der Mitte eine Absperrpfosten angebracht, der die beiden Fahrstreifen von einander trennt. Der Mofafahrer prallte gegen den Absperrpfosten. Er kam zu Fall und verletzte sich. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden am Mofa wurde auf 2 000 EUR geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: