Polizei Düren

POL-DN: 020422 -2- (Hürtgenwald) Radrennfahrer stürzte - stationäre Behandlung erforderlich

    Düren (ots) - 020422 -2- (Hürtgenwald) Radrennfahrer stürzte - stationäre Behandlung erforderlich Hürtgenwald - Im Rahmen des Radrennens "Rund um Düren" befuhr am Sonntagmittag, gegen 11.55 Uhr, ein 16-Jähriger aus Einbeck in einer größeren Gruppe die Landesstraße -L 11- von Brandenberg nach Kleinhau. Die Strecke war für den übrigen Verkehr gesperrt. Die Gruppe benutzte die gesamte Straßenbreite. In Gegenrichtung stand eine 57-Jährige aus Hürtgenwald mit ihrem Pkw. Sie war durch Polizeibeamte, die das Fahrerfeld begleiteten, angehalten worden. Der 16-Jährige prallte gegen den vorderen linken Kotflügel des Pkw, streifte den linken Außenspiegel und stürzte. Er blieb im Straßengraben hinter dem Pkw liegen. Bei dem Sturz verletzte er sich so sehr, dass er mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht wurde, wo er stationär verblieb. Der Sachschaden wird auf 2 300 EUR geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: