Polizei Düren

POL-DN: Schmuck und Bargeld entwendet

Merzenich (ots) - Von Samstag auf Sonntag gelang es bislang nicht bekannten Tätern auf noch ungeklärte Art und Weise in eine Wohnung einzudringen.

Zwischen Samstagmorgen, 10:30 Uhr, und Sonntagmorgen, 11:30 Uhr, verschafften sich Langfinger Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrparteienhauses auf der Burgstraße. Aus einem Schrank nahmen sie Schmuck und Bargeld an sich und flüchteten.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die möglicherweise etwas Verdächtiges beobachtet haben, melden dies bitte unter 110 der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: