Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher gestört

Logo

Jülich (ots) - Am Mittwochnachmittag flüchteten zwei bislang unbekannte Täter, als sie von Hausbewohnern überrascht wurden.

Wie der Polizei gestern mitgeteilt wurde, ereignete sich der Vorfall zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr auf der Christinastraße. Nach Aussagen des Hausverwalters eines Mehrparteienhauses hatten sich zwei männliche Personen an der Haustür zu schaffen gemacht, als sie von zwei zurück kehrenden Bewohnern gesehen wurden. Daraufhin ergriffen die Täter die Flucht.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die möglicherweise etwas Verdächtiges beobachtet haben, melden dies bitte unter 110 der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: