Polizei Düren

POL-DN: Unerlaubtes Entsorgen von Eternitplatten

Kreuzau (ots) - Unbekannte haben in der Ortslage Thum ihren Müll entsorgt. Bereits am Mittwoch, den 27.07.2016, fanden Zeugen hier circa 20 Eternitplatten an einem Feldweg.

Gegen den oder die Täter wurde eine Anzeige erstattet. Ersten Ermittlungen nach müssen sie die Menge an Baustoffen mit einem großen Fahrzeug oder Anhänger zu dem Feldweg zwischen Thum und Nideggen gebracht haben. Wann sie das getan haben, kann nicht genau gesagt werden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder ein von ihnen genutztes Fahrzeug geben können. Sie werden gebeten, sich zu Bürodienstzeiten an den zuständigen Bezirksdienstbeamten, Herrn Polizeihauptkommissar Bruno Nolden, zu wenden. Sie erreichen ihn telefonisch unter der Rufnummer 02421 949-6332.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: