Polizei Düren

POL-DN: Bei Einfahrt in den Kreisverkehr Pkw übersehen

Düren (ots) - Bei einem Zusammenstoß, der sich am Donnerstagnachmittag am Friedrich-Ebert-Platz ereignete, wurde eine 28 Jahre alte Autofahrerin aus Düren leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1800 Euro.

Ein 63 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Frechen fuhr gegen 15:30 Uhr von der Kölner Landstraße kommend in den Kreisverkehr des Friedrich-Ebert-Platzes ein. Dabei übersah er den Pkw der 28-Jährigen, der sich schon im Kreisel befand. Es folgte eine Kollision beider Fahrzeuge, bei der die Dürenerin leicht verletzt wurde. Sie wurden mit einem RTW in ein Krankenhaus gefahren. Dieses konnte sie nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: