Polizei Düren

POL-DN: Erleuchtung kam zu spät

Düren (ots) - Zwei 20 und 21 Jahre alte Männer stahlen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Pylone und eine Rundumleuchte von einer Baustelle in der Kölnstraße. Ein Zeuge beobachtete die Tat und alarmierte die Polizei.

Samt ihres neu gewonnenen Equipments konnte die Polizei noch auf der Anfahrt das Duo gegen 00:05 Uhr stellen. Die Diebe aus Lippstadt und Aachen erklärten, die Gegenstände gefunden zu haben. Dass sie durch ihr Handeln den Tatbestand des Diebstahls erfüllt hatten, erkannten sie wohl erst später. Die Beamten stellten die Personalien fest und fertigten eine Strafanzeige. Hierin wurde auch festgehalten, dass beide deutlich alkoholisiert waren: freiwillig durchgeführte Atemalkoholtests ergaben bei dem Jüngeren einen Wert von 1,68 Promille und bei dem Aachener 1,04 Promille.

Das Diebesgut verbrachten die Ordnungshüter wieder an den Ursprungsort.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199