Polizei Düren

POL-DN: 020321 -4- (Langerwehe) 8-Jähriger von Pkw erfasst - leichtverletzt

    Düren (ots) - 020321 -4- (Langerwehe) 8-Jähriger von Pkw erfasst - leichtverletzt Langerwehe - Mittwochnachmittag, gegen 17.25 Uhr, befuhr ein 25- Jähriger aus der Gemeinde Langerwehe mit seinem Pkw die Straße "Herrgarten" im Ortsteil Obergeich von der Echtzer Straße in Richtung Beethovenstraße. Zur gleichen Zeit spielten in Höhe der Bushaltestelle "Schule" ein 8-Jähriger Junge aus der gleichen Gemeinde mit zwei Spielkameraden mit einem Ball. Als der Pkw herannahte, rollte plötzlich der Ball, aus der Sicht des Fahrers von rechts nach links, auf die Fahrbahn. Unmittelbar hinter dem Ball folgte der 8-Jährige. Hierbei wurde der Junge vom Pkw erfasst. Hierbei erlitt das Kind leichte Verletzungen. Der 8-Jährige wurde mit dem RTW in ein Krankenhaus verbracht, wo er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden. (Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren




Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: