Polizei Düren

POL-DN: 020301 -2- (Linnich) Rollerfahrer flüchtete nach Unfall

      Düren (ots) - 020301 -2- (Linnich) Rollerfahrer flüchtete
nach Unfall

    Linnich - Eine 30-Jährige aus Hückelhoven befuhr am Donnerstagnachmittag, gegen 15.20 Uhr, mit ihrem Pkw die Kreisstraße -K 14- von Brachelen nach Linnich. An der Einmündung des Linnerweg bog plötzlich ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem Kleinkraftrad in die Kreisstraße ein. Er prallte gegen den rechten Kotflügel des Pkw und beschädigte diesen. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, setzte der Biker seine Fahrt in Richtung Brachelener Straße fort. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen gelben Motorroller mit Versicherungskennzeichen handeln. Die -K 14- ist an der Unfallstelle ordnungsgemäß als Vorfahrtsstraße ausgeschildert.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: