Polizei Düren

POL-DN: 020222 -2- (Nörvenich) In Bach gefahren - Fahrer schwer verletzt

      Düren (ots) - 020222 -2- (Nörvenich) In Bach gefahren -
Fahrer schwer verletzt

    Nörvenich - Ein 45-Jähriger aus Nörvenich befuhr am Donnerstagabend, gegen 19.45 Uhr, den Vinger Weg von Kerpen in Richtung -K 54-. Etwa 50 Meter vor der Einmündung beschreibt die Straße eine Linkskurve. Nach eigenen Angaben wurde der Fahrer durch einen Vogel abgelenkt und fuhr im Kurvenverlauf geradeaus. Er stürzte mit seinem Pkw in den dortigen Bach. Durch den Aufprall in die Uferböschung verletzte sich der 45-Jährige schwer. Er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Schaden am Fahrzeug wird auf 3 500 EUR, der Flurschaden auf etwa 500 EUR geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: