Polizei Düren

POL-DN: Aufsitzmäher und Kettcars gestohlen

Aldenhoven/Jülich/Düren (ots) - Ein entwendeter Rasenmäher und gleich vier gestohlene Kettcars gehörten am Dienstag zum Arbeitspensum der Polizei.

Aus einer Aldenhovener Garage in der Frauenrather Straße wurde zwischen Mittwoch letzter Woche und dem gestrigen Dienstag ein roter Aufsitzmäher der Marke MTD weggefahren oder abtransportiert. An dem erst vor kurzem gekauften selbstfahrenden Arbeitsgerät war ein schwarzer Grasfangkorb angebracht. In Jülich waren es zwei Kettcars mit der Herstellerbezeichnung "Berg", die in der Nacht zum Dienstag dreist von einer Terrasse gestohlen wurden. Die beiden Kinderfahrzeuge, Wert jeweils etwa 400 Euro, standen mit einem Fahrradschloss gesichert auf einem überdachten Gartenbereich eines Hauses in der Straße "Im Rurhof". Der oder die Täter hatten zuvor ein Gartentörchen gewaltsam geöffnet.

Ebenfalls zwei höherwertige Kettcars wurden vom Dürener Abenteuerspielplatz in der Heinrich-Dauer-Straße entwendet. Zwischen Samstag und Dienstagmorgen haben Unbekannte einen Container aufgebrochen und die beiden rot-weißen Spielfahrzeuge mitgenommen.

Die Polizei hat in allen Fällen Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise von Zeugen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: