Polizei Düren

POL-DN: 011123 -1- (Jülich) Geschädigte wird gebeten, sich zu melden

      Düren (ots) - 011123 -1- (Jülich) Geschädigte wird gebeten,
sich zu melden

    Jülich - Wie berichtet, versuchte am Dienstag, 13.11.01, gegen 17.15 Uhr, ein 38-jähriger Mann einer ca. 65 - 70 Jahre alten Frau aus der Handtasche das Portemonnaie zu entwendeten. Tatort war das Geschäft Urban am Jülicher Marktplatz. Da die Seniorin den Diebstahlsversuch bemerkte, schrie sie um Hilfe, so dass der Täter ohne Beute flüchtete. Er wurde nach kurzer Verfolgung durch Passanten gestellt und der Polizei übergeben.     Das Opfer hatte zwischenzeitlich das Geschäft verlassen, ohne dass ihre Personalien bekannt sind. Auch wurde bisher keine Anzeige erstattet. Zur weiteren Sachaufklärung wird die Geschädigte daher gebeten, sich umgehend mit der Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 in Verbindung zu setzen. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: