Polizei Düren

POL-DN: 011120 -1- (Nörvenich) Vor der Schule zu schnell gefahren

      Düren (ots) - 011120 -1- (Nörvenich) Vor der Schule zu
schnell gefahren

    Nörvenich - Im Rahmen der Schulwegsicherung wurden am Montagmorgen unter anderem auf der Heribertstraße im Ortsteil Eschweiler über Feld vor der dortigen Schule durch die Polizei Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messstelle befindet sich in einer 30 km/h-Zone. Gegen 08.25 Uhr wurde ein 39-Jähriger aus Merzenich mit einem Klein-Lkw (2,59 t) mit einer Geschwindigkeit von 67 km/h festgestellt. Nach Abzug des Toleranzwertes von 3 km/h verbleibt eine vorwerfbare Geschwindigkeitsüberschreitung von 34 km/h. Gemäß Bußgeldkatalog erwartet den Betroffenen nun eine Bußgeld von 200 DM sowie ein Monat Fahrverbot. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: