Polizei Düren

POL-DN: 011115 -6- (Langerwehe) Fenster aufgehebelt

    Düren (ots) - 011115 -6- (Langerwehe) Fenster aufgehebelt

    Langerwehe - Unbekannte Täter hebelten am Mittwoch, zwischen 11.50 Uhr und 20.30 Uhr, ein Badezimmerfenster eines Wohnhauses in der Kupfergasse im Ortsteil Heistern auf und stiegen ein. Sämtliche Räume wurden durchsucht, ein Aktenschrank wurde aufgebrochen. Der Versuch, einen Tresor von der Wand zu hebeln, misslang. Die Täter entwendeten einen geringen Geldbetrag.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: