Polizei Düren

POL-DN: 011115 -4- (Düren) Kradfahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 011115 -4- (Düren) Kradfahrer leicht verletzt

    Düren - Ein 66-Jähriger aus Düren befuhr am Mittwochmittag, gegen 11.40 Uhr mit seinem Pkw die Brückenstraße von der Schoellerstraße stadtauswärts. Ihm folgte ein 20-Jähriger aus Merzenich mit einem Motorrad. Als der Pkw-Fahrer an der Einmündung der Straße «Freiheitsplatz» sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremste, um einem von rechts kommenden Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt zu gewähren, bremste auch der Kradfahrer ab. Hierbei verlor er jedoch die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Er rutschte über die Fahrbahn und prallte gegen den stehenden Pkw. Der Biker zog sich Prellungen und Schürfwunden zu. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Die Schäden an den Fahrzeugen belaufen sich auf ca. 2 000 DM. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 20-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für das Motorrad ist. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: