Polizei Düren

POL-DN: 011031 -11- (Jülich) Zwei Rübenanhänger umgekippt - Wort zum Bild-

Düren (ots) - 011031 -11- (Jülich) Zwei Rübenanhänger umgekippt - Wort zum Bild- Jülich - Mittwochmorgen, gegen 09.30 Uhr, befuhr ein 60-Jähriger aus Linnich mit seinem Ackerschlepper sowie zwei mit Zuckerrüben beladener Anhänger in Jülich die Gereonstraße aus Richtung der Bundesstraße -B 56-. Nachdem er an zwei am Fahrbahnrand abgestellten Leerfahrzeugen vorbei gefahren war, geriet er mit dem vorderen der beiden Anhänger auf den unbefestigten Randstreifen rechtsseitig der Gereonsstraße. Dabei stürzten beide Anhänger um. Ein angrenzender Maschendrahtzaun der dortigen Kleingartenanlage wurde beschädigt. An den Anhänger entstand ein geschätzter Sachschaden von 15 000 DM. Die Anhänger wurden mittels eines Kranwagens durch Mitarbeiter der Zuckerfabrik Jülich geborgen. Für die Dauer der Bergung blieb die Gereonstraße gesperrt.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: