Polizei Düren

POL-DN: 011030 -8- (Aldenhoven) Unfallflucht

    Düren (ots) - 011030 -8- (Aldenhoven) Unfallflucht

    Aldenhoven - Eine 18-Jährige aus Aldenhoven betankte am Samstagabend, gegen 21.00 Uhr, ihren Pkw an der Tankstelle auf der Kapuzinerstraße. Während sie anschließend im Kassenraum die Rechnung beglich, fuhr ein anderer Kunde mit seinem Fahrzeug rückwärts gegen ihr Fahrzeug. Sie sprach den Fahrer an. Dieser schaute sich daraufhin den Schaden kurz an, drückte der 18-Jährigen 100 DM in die Hand und fuhr davon. Die Fahrerin notierte das Kennzeichen. Ihr Vater, als Halter und Geschädigter, erstattete Anzeige. Der Schaden wird auf 1 800 DM geschätzt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle gegen den Pkw-Fahrer. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: