Polizei Düren

POL-DN: Einbruchsversuch scheiterte

Nörvenich (ots) - Ein Unbekannter versuchte am frühen Dienstagabend in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Ortslage Pingsheim einzudringen. Hierbei wurde er durch eine aufmerksame Anwohnerin beobachtet, die sofort telefonisch Hilfe verständigte.

Der Mann zerschnitt zunächst mehrere Zaunelemente, um gegen 18:10 Uhr auf das Grundstück "Am Bräucher" zu gelangen. Dort zerstörte er einen Bewegungsmelder. Zeitgleich kehrte die Hausbewohnerin heim, woraufhin der Dieb die Flucht ergriff. Die Polizei sicherte die von dem Täter hinterlassenen Spuren und fertigte eine Strafanzeige.

Zeugen, die möglicherweise eine verdächtige Person oder ein verdächtiges Fahrzeug im Nahbereich wahrgenommen haben, werden gebeten, dies unter der Notrufnummer 110 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: