Polizei Düren

POL-DN: 010802 -10- (Hürtgenwald) Alkoholisierter 14-Jähriger machte Fahrübungen

      Düren (ots) - 010802 -10- (Hürtgenwald) Alkoholisierter
14-Jähriger machte Fahrübungen

    Hürtgenwald - Anwohner in der Umgebung des Dorfplatzes im Ortsteil Gey alarmierten am späten Mittwoch abend, gegen 23.40 Uhr, die Polizei wegen einer Ruhestörung durch laute Motorengeräusche. Eine Funkstreife der Polizeiwache Kreuzau ging den Geräuschen nach und traf auf dem Dorfplatz einen alkoholisierten 14-Jährigen aus der Gemeinde Kreuzau an, der neben einem Pkw mit weit geöffneten Türen stand. Zwei weitere Jugendliche hielten sich in einigem Abstand vom Pkw auf. Der Motor des Pkw war nach warm. Außerdem stellten die Beamten fest, dass der Pkw ebenso unfallbeschädigt war wie eine Hinweistafel aus Holz der Gemeinde Hürtgenwald. Auf Vorhalt gab der 14-jährige zu, mit dem Pkw gegen die Holztafel gefahren zu sein. Am Pkw schätzt die Polizei den Sachschaden auf ca. 3 000 DM, an der Hinweistafel auf ca. 1 000 DM.. Der Pkw gehört dem Vater seines 18-jährigen Freundes, der bei Eintreffen der Polizei jedoch nicht mehr auf dem Dorfplatz war. Der Fahrzeughalter wurde von ihm zwischenzeitlich über den Unfall informiert und kam daraufhin zu seinem Pkw. Wie der 14-Jährige an die Fahrzeugschlüssel gekommen war, konnte oder wollte er der Polizei nicht sagen. Ein Alco-Test beim 14-Jährigen ergab einen AAK Wert von 0,49 mg/l. Er musste mit zur Wache nach Kreuzau, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Anschließend wurde er von der Mutter auf der Wache abgeholt.(hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: