Polizei Düren

POL-DN: Jugendliche Abzocker

Düren (ots) - Eine auffällige Baseballkappe ist für die Polizei ein wichtiger Hinweis bei der Fahndung nach zwei jungen Männern, die am Mittwochmittag am Dürener Bahnhof einem 13 Jahre alten Schüler das Handy gestohlen haben.

Der 13-jährige Niederzierer hielt sich gegen 12:25 Uhr an einer Haltestelle am Ludwig-Erhard-Platz auf, um auf den Bus nach Hause zu warten. Dabei hielt er sein Mobiltelefon in der Hand. Aus Richtung Nord-Düren kommend traten dann zwei etwa 14 bis 17 Jahre alte männliche Jugendliche an ihn heran und forderten ihn unter Androhung von Schlägen auf, ihnen das Handy auszuhändigen. Dem kam der unterlegene und verängstigte Schüler dann auch nach. Anschließend liefen die Täter mit ihrer Beute in Richtung Fritz-Erler-Straße davon.

Während einer der Diebe mit einer blauen Jacke mit Kapuze bekleidet war, hatte der Zweite eine grüne oder blaue Baseballkappe mit gelbem Schirm auf dem Kopf.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder die Angaben zur Identität der Tatverdächtigen machen können, sich bei der Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-6425 oder über den Notruf 110 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: