Polizei Düren

POL-DN: Nächtlicher Ausflug mit Traktor

Bild des aufgefundenen Ackerschleppers

Heimbach (ots) - In der Nacht von Freitag 03.01. auf Samstag, 04.01.2014 wurde aus einer Halle in Heimbach-Vlatten von bislang unbekannten Tätern ein Ackerschlepper entwendet. Nachdem die Kriminalpolizei bereits die Ermittlungen zu dem Einbruchdiebstahl aufgenommen hatte, wurde von einem Zeugen ein herrenloser Traktor auf dem Gelände eines Modellflugvereins an der Badewaldstraße gemeldet. Tatsächlich handelte es sich dabei um den in der Nacht in Vlatten entwendeten Ackerschlepper. Aufgrund der Fahrspuren auf dem Gelände des Modellflugplatzes war zu erkennen, dass mit dem Traktor der Zaun des Vereinsgeländes beschädigt wurde. Es ist zu vermuten, dass der Ackerschlepper in der Nacht lediglich zu einer Spritztour entwendet wurde. Bislang wurden bis auf den beschädigten Zaun am Modellflugplatz keine weiteren Schäden bekannt, die eventuell bei der unbefugten Ausfahrt verursacht wurden. Falls jemand in der Nacht von Freitag auf Samstag den im Bild angefügten Traktor im Bereich Heimbach gesehen hat, wird er um Kontaktaufnahme mit der Polizei Düren 02421 9496425 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: