Polizei Düren

POL-DN: Unfallflucht mit verletztem Beifahrer

Düren (ots) - Am frühen Sonntagmorgen, gegen 00.45 Uhr, befuhr ein 49jähriger Mann aus Düsseldorf mit seinem PKW die B57 von Gereonsweiler in Richtung Linnich. Hier musste er einem entgegenkommenden PKW ausweichen, welcher trotz Überholverbotes ein vorausfahrendes Fahrzeug überholte. Bei dem Ausweichmanöver stieß er mit seiner rechten Fahrzeugseite gegen eine Leitplanke. Durch den Aufprall wurde sein 39jähriger Beifahrer leicht verletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern und der Feststellungspflicht seiner Personalien nachzukommen. Zeugen, welche Angaben zum möglichen Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeileitstelle unter 02421-9496425 oder der Polizeiwache in Jülich unter 02461-6270 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: