Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall mit Kind

52441 Linnich (ots) - Bei dem Versuch, die Ederener Straße in Linnich-Gereonsweiler mit dem Fahrrad zu überqueren, wurde am Samstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, ein 13-jähriger Junge aus Gereonsweiler leicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der Junge vor dem Überqueren der Fahrbahn sich nicht vergewissert, ob Fahrverkehr herrschte und fuhr, ohne anzuhalten, auf die Fahrbahn auf. Hier wurde er von dem Pkw einer 27-jährigen aus Baesweiler erfasst, die in Fahrtrichtung Lindern unterwegs war. Die Frau konnte einen Zusammenstoß mit dem 13-jährigen nicht verhindern. Der Junge, der keinen Schutzhelm trug, zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu, die ambulant behandelt wurden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.100,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: