Polizei Düren

POL-DN: Diebe entwendeten teure Fahrzeugteile

Jülich (ots) - Nachdem noch unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag sich zwei bei einem Autohändler ausgestellten Fahrzeugen genähert hatten, verschwanden sie mit zwei Frontscheinwerfern, vier Felgen, einem Lenkrad mit Airbag sowie einem fest eingebauten Navigationssystem. Der Schaden beläuft sich auf deutlich mehr als 10000 Euro.

Vermutlich im Schutz der Dunkelheit hatten die Unbekannten auf das Gelände des geschädigten Unternehmens in der Straße "An der Vogelstange" betreten. Dort hatten sie sich für ihre Diebstahlsabsicht einen Pkw VW Golf und einen Pkw Audi A4 ausgesucht. An beiden Fahrzeugen schlugen sie jeweils eine Scheibe ein, um in die Innenräume zu gelangen. Den Audi bockten sie auf Steine auf, damit sie dessen Felgen abmontieren konnten.

Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter oder den Verbleib der Beute unter der Rufnummer 02421 949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: