Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Kollision auf Parkplatz, Verursacher ist flüchtig

Düren (ots) - 010529 -9- (Jülich) Kollision auf Parkplatz, Verursacher ist flüchtig Jülich - Am heutigen Tage, gegen 11:00 Uhr, parkte eine 53-jährige Frau aus Jülich ihren PKW auf dem «Aldi - Parkplatz» auf der Rudolf-Diesel - Straße. Als sie kurze Zeit später wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug durchgängig an der linken Fahrerseite in einer Höhe von 52cm eingebeult und zerkratzt war. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf ca. 3 000 DM beziffert. Die Polizei bittet alle Fahrzeugführer und Passanten, die zur fraglichen Zeit sich auf dem Parkplatz aufgehalten haben um ggf. sachdien-liche Angaben zum Unfallhergang und zum Verursacher, Telefon: 02461 - 627 721 oder 627 722.(H. Kalt) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: