Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Zwei Fahrzeuge beschädigt und weitergefahren

      Düren (ots) - 010521 -8- (Düren) Zwei Fahrzeuge beschädigt
und weitergefahren

    Düren - Samstagmittag, gegen 13.00 Uhr, beobachteten Zeugen, wie ein unbekannter Fahrer mit einem Kleinlaster, VW LT, auf der Buirer Straße in Ortsteil Golzheim beim Ausparken zwei abgestellte Fahrzeuge beschädigte und weiterfuhr. Das abgelesene amtliche Kennzeichen wurde der Polizei mitgeteilt. Die Halteranschrift wurde aufgesucht. Das beschrieben Fahrzeug wurde angetroffen. Korrespondierende Unfallspuren wurden festgestellt. Nach Auskunft der Halterin sei ihr Schwager, der für einige Tage aus Polen zu Besuch sei, zur Unfallzeit mit dem Fahrzeug gefahren. Der besagte Fahrer war jedoch zurzeit nicht anwesend. Er sollte sich später auf der Wache melden. Die Ermittlungen dauern an. Der Sachschaden beträgt etwa 2 300 DM. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: