Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Auffahrunfall mit Leichtverletzter

      Düren (ots) - 010516 -1- (Aldenhoven) Auffahrunfall mit
Leichtverletzter

    Aldenhoven - Am Dienstagabend, gegen 19:15 Uhr, befuhr eine 46-jährige Frau aus Langerwehe mit ihrem Pkw die -L 228n-, aus Richtung Palland-Straße kommend, in Richtung -L 136-. Hinter ihr folgte in einem Klein-LKW ein 21-jähriger Belgier aus Kelmis. Beide Fahrzeuge hielten im Einmündungsbereich der -L 136- zunächst ordnungsgemäß an. Als dann die 46-Jährige anfuhr und verkehrsbedingt ihr Fahrzeug wieder anhalten musste, bemerkte dies der Belgier zu spät und fuhr mit seinem LKW auf den Pkw auf, wodurch sich die 46-Jährige leichte Verletzungen zuzog. Sie begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Da der 21-Jährige seinen Wohnsitz in Belgien hat, wurde ihm eine Sicherheitsleistung auferlegt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3 500 DM. ( H. Kalt )

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: