Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Diebes-Trio festgenommen

    Düren (ots) - 010511 -1- (Düren) Diebes-Trio festgenommen

    Düren - Im Rahmen einer Observationsmaßnahme konnten am Mittwochmittag zwei Männer und eine Frau unter dem Verdacht des Diebstahls aus Pkw vorläufig festgenommen werden.     Gegen 13.35 Uhr hatte die 38-jährige Frau aus Düren mit ihrem Pkw auf der Busspur der Roonstraße vor dem Krankenhaus angehalten. Während sie im Fahrzeug sitzen blieb, stieg ihr 30-jähriger Beifahrer, ohne festen Wohnsitz, aus und ging mit einem Rucksack auf den Parkplatz des Krankenhauses. Nach kurzer Zeit kehrte er in Begleitung eines ebenfalls 30-Jährigen, der zwar für die Stadt Düren gemeldet, aber ebenfalls ohne festen Wohnsitz ist, zurück. Nachdem einer der Männer auch den Parkplatz am Goebenplatz inspiziert hatte, fuhren die Verdächtigen Richtung Innenstadt. Vor der Ampelanlage Roonstraße/Scharnhorststraße wurden sie angehalten und überprüft. Im Fahrzeug wurden mehrere Handys und Autoradios gefunden. Die beiden Männer gaben zu, auf dem Parkplatz am Krankenhaus einen Pkw aufgebrochen zu haben. Ebenso hätten sie am Vormittag auf der Rütger-von-Scheven-Straße einen Pkw aufgebrochen. Die mitgeführten Handys und Autoradios stammten aus diesen Aufbrüchen.     Das Trio wurde vorläufig festgenommen und der Hauptwache der PI Düren zugeführt. Bei Wohnungsdurchsuchungen der beschuldigten Männer wurde Diebesgut gefunden, welches weiteren drei Fahrzeugaufbrüchen im Stadtgebiet zugeordnet werden konnte.     Während die 38-Jährige nach ihrer Vernehmung entlassen wurde, wurden die beiden heroinabhängigen Männer auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstagnachmittag dem Haftrichter beim AG Düren vorgeführt. Für beide wurde die Untersuchungshaft angeordnet. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: