Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Pkw-Fahrer schlief am Steuer ein - Fahren unter BTM-Einfluss

      Düren (ots) - 010315 -6- (Düren) Pkw-Fahrer schlief am
Steuer ein - Fahren unter BTM-Einfluss

    Düren - In der Nacht zu Donnerstag, gegen 01.10 Uhr, befuhr ein 22-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Nordstraße im Stadtteil Birkesdorf und hielt an der Rotlicht zeigenden Ampel an der Kreuzung zur Bundesstraße -B 56 an. Hierbei schlief der Fahrer am Steuer ein. Als die nachfolgenden Fahrzeugführer bei «Grünlicht» fahren wollten, reagierte der 22-Jährige nicht. Trotz mehrmaligen Hupens konnte er nicht geweckt werden. Daraufhin wurde die Polizei verständigt. Die Beamten konnten schließlich den 22-Jährigen aufwecken und stellten bei ihm deutliche Anzeichen von Drogenkonsum fest. Auf der Hauptwache in Düren wurde ihm eine Blutprobe entnommen.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: