Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Jülich (ots) - Ein leichtverletzter Radfahrer sowie 5.000 EURO Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich Samstagabend, gegen 20.40 Uhr, in Jülich ereignete. Ein 19-jähriger Jülich überquerte mit seinem Fahrrad bei Rotlicht die Kreuzung Von-Schöfer-Ring/Ginsterweg und wurde vom Pkw einer 46-jährigen Jülicherin erfasst, die aus Richtung Lich-Steinstrass kommend die Kreuzung in Fahrtrichtung Ginsterweg überqueren wollte. Bei dem Zusammenstoß kam der Velofahrer zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus Jülich behandelt werden mussten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: