Polizei Düren

POL-DN: Geschwindigkeitskontrollen ab Ostermontag

Kreis Düren (ots) - Geschwindigkeit ist weiterhin der Killer Nr. 1. Wir wollen Sie und ihre Familien vor schweren Verkehrsunfällen schützen. Deshalb plant die Polizei auch in der 15. Kalenderwoche wieder Radar- und Lasermessungen im gesamten Kreisgebiet. Außerdem ist das Provida-Krad insbesondere in der Eifelregion unterwegs.

Ostermontag, 9. April 2012

Nideggen, Heimbach, Hürtgenwald auf allen bekannten Raser-Strecken

Dienstag, 10. April 2012

Niederzier, L 264 (Tagebaurandstraße) Düren, Schoellerstraße

Mittwoch, 11. April 2012

Titz, L 366 Düren-Hoven, Birkesdorfer Straße

Donnerstag, 12. April 2012

Linnich, B 57 Linnich-Gevenich, L 226

Freitag, 13. April 2012

Düren-Hoven, L 257 Merzenich, L 264 (Tagebaurandstraße)

Samstag, 14. April 2012

Heimbach, L 249/L 15

Sonntag, 15. April 2012

Heimbach, L 249/L 15 Nideggen, L 33

Darüber hinaus müssen Sie mit kurzfristig eingerichteten Kontrollstellen im gesamten Kreisgebiet rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: