Polizei Düren

POL-DN: Trunkenheitsfahrt

52445 Titz (ots) - Am Freitagmittag konnte ein Fahrzeugführer aus Eschweiler mit seinem Fahrzeug angehalten und überprüft werden. Er stand erheblich unter Alkoholeinwirkung.

Gegen 12.30 Uhr befuhr ein 42-jähriger Mann aus Eschweiler die Ortslage Titz. Bei einer Überprüfung seines Fahrzeuges konnte festgestellt werden, dass er erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2.54 %. Der Grund, warum sich seine alkoholisierte Beifahrerin als Fahrzeugführerin ausgeben wollte, war auch schnell deutlich. Der Mann ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: