Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Radfahrerin leicht verletzt

    Düren (ots) - 010126 -4- (Düren) Radfahrerin leicht verletzt

    Düren - Donnerstagnachmittag, gegen 14.55 Uhr, befuhr ein 45-Jähriger aus der Gemeinde Niederzier mit seinem Pkw die Schoellerstraße vom Friedrich-Ebert-Platz komend stadtauswärts. Als er an der Einmündung mit der Straße «Arnoldsweilerweg» nach rechts in diese abbog, kam es zur Kollision mit dem Fahrrad einer 12-Jährigen aus Düren, die den Radweg der Schoellerstraße von der Brückenstraße stadtauswärts befuhr und die Fußgängerfurt des Arnoldsweilerweges überquerte. Das Kind kam zu Fall und verletzte sich leicht. Der Sachschaden wird auf 1 700 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: