Polizei Düren

POL-DN: Pizza geliefert, aber Helm gestohlen

Düren (ots) - Den mühsamen Verdienst als Auslieferungsfahrer wird ein Pizzabote wohl erst mal in einen neuen Motorradhelm investieren müssen. Sein Kopfschutz war während einer Pizzaübergabe gestohlen worden.

Am Mittwochabend lieferte der bestohlene 20-Jährige die bestellten Rundfladen gegen 21:15 Uhr in der Königsberger Straße aus. Während er die heiße Ware in dem Mehrfamilienhaus zur Wohnungstür brachte, blieben der von ihm benutzte Motorroller und der darauf abgelegte Sturzhelm zurück. Als der junge Mann zum Zweirad zurückkehrte, war der Helm bereits entwendet worden. Ein Hausbewohner hatte zuvor mehrere Jugendliche an dem Gefährt gesehen, von denen einer den weißen Helm mit schwarzem Streifen möglicherweise an sich genommen hat.

Sachdienliche Hinweise auf den Verbleib des Helmes nimmt die Einsatzleitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949 2425 entgegen.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: