Polizei Düren

POL-DN: Bargeld aus Geldkassette gestohlen

Jülich (ots) - Bei einem Einbruch am vergangenen Wochenende in ein Werkstatt- und Bürogebäude erbeuteten noch nicht bekannte Diebe einen dreistelligen Bargeldbetrag in Scheinen und Münzen. Außerdem richteten sie größeren Sachschaden an.

Der oder die Täter drangen im Zeitraum zwischen Samstagmittag und Montagmorgen in das Gebäude in der Eleonorenstraße ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Anschließend betraten sie mehrere Räume im Erd- und Obergeschoss des Betriebes, wo sie weitere Türen und Behältnisse gewaltsam öffneten. In einem Schreibtisch fanden sie die Kassette vor, die sie um ihren Inhalt erleichterten.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter der Notrufnummer 110.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: