Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Spielhalle überfallen

    Düren (ots) - 010115 -8- (Linnich) Spielhalle überfallen

    Linnich - Freitagabend, gegen 20.50 Uhr, bedrohten zwei maskierte Täter die 47-jährige Angestellte einer Spielhalle in der Rurdorfer Straße mit einer Schusswaffe und besprühten sie mit Reisgas, so dass diese gezwungen war, den Kassenraum zu verlassen. Anschließend entwendeten sie das Bargeld aus der Kasse und konnten unerkannt entkommen. Durch das Reizgas wurde die Angestellte an den Augen verletzt. Sie musste mit dem RTW zum Klinikum Aachen gefahren werden. Eine detaillierte Täterbeschreibung liegt zurzeit nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: