Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Trunkenheitsfahrten

    Düren (ots) - 000904 -3- (Düren) Trunkenheitsfahrten

    Düren -In der Nacht zu Samstag, gegen 04.40 Uhr, befuhr ein 29-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Schützenstraße von der Bismarckstraße in Richtung Hohenzollernstraße und parkte auf dem Parkplatz eines Kaufhauses. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde er überprüft. Hierbei stellten die Beamten in der Atemluft des Pkw-Fahrers Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 0,62 mg/l (1,24 Promille). Der 29-Jährige wurde der Hauptwache in Düren zugeführt. Dort wurde ihm vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

    Düren - Sonntagabend, gegen 21.40 Uhr, wurde ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Nörvenich in der Dürener Innenstadt, Einmündung Wilhelmstraße/Kaiserplatz, überprüft. Auch hier stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 0,63 mg/l (1,26 Promille). Auf der Hauptwache in Düren wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: