Polizei Düren

POL-DN: (Kreuzau) Diebstahlsserie aus 1997 aufgeklärt

      Düren (ots) - 000824 -1- (Kreuzau) Diebstahlsserie aus 1997
aufgeklärt

    Kreuzau - In der Nacht zum 25.02.1997 kam es im Ortsteil Obermaubach zu acht Diebstählen aus Pkw und einem Pkw-Diebstahl. Die beiden Täter flüchteten mit dem entwendeten Fahrzeug und konnten nach einer polizeilichen Verfolgungsfahrt durch Düren und über die BAB A 4 schließlich zu Fuß unerkannt entkommen.     In der Folgenacht wurden in Niederzier und Merzenich zwei weitere Pkw entwendet. Im Ortsteil Morschenich wurden vier Pkw aufgebrochen.     In dem in Obermaubach entwendeten Fluchtauto, welches sichergestellt wurde, wurde Diebesgut aus der Tatnacht gefunden. Auf einem sichergestellten Autoradio konnte ein Fingerabdruck gesichert werden.     Dieser Abdruck konnte jetzt einem 27-jährigen polnischen Staatsangehörigen zugeordnet werden. Der Beschuldigte war nicht nur im Dürener Raum aktiv, sondern auch im Bereich Bitburg/Prüm/Daun und in Herford. Auch dort war er wegen Seriendiebstählen aus Fahrzeugen aufgefallen. Zurzeit besteht ein Untersuchungshaftbefehl der StA Hannover. Der Beschuldigte ist jedoch flüchtig. Sein derzeitiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt, möglicherweise befindet er sich wieder in Polen. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: